https://www.youtube.com/watch?v=HBxMhPNR9g8

QUANTOS Analyzer

Meilenstein in der Lebensmittelanalyse

Scroll

Der QUANTOS Analyzer von Q•FOOD

Der QUANTOS sorgt für höchste Effizienz und Qualitätssicherheit in der gesamten Getränkeproduktion. In Minutenschnelle und äußerst anwenderfreundlich analysiert er mittels IR-Spektroskopie Inhaltsstoffe und Konzentrationen von Getränkeproben sowohl während des Herstellungsprozesses als auch des Endproduktes.

Bieranalyse: von der Maische bis zum Glas

Optimierung der Brauschritte,
effiziente Produktion

In der Bierindustrie setzt der QUANTOS neue Maßstäbe während des gesamten Produktionsprozesses. Einzelne Schritte im Brauprozess werden optimiert, damit führt der QUANTOS zu mehr Effizienz in Gärzeiten und geringerem finanziellen Aufwand. Die Analyse unterscheidet nicht nur zwischen Biersorten, sondern die Proben lassen sich einzelnen Bierchargen eines Produktionsstandortes zuordnen. Auch vor Biermixgetränken kapituliert der QUANTOS nicht.

weiter...

Beverages: ökonomisch und verantwort­ungs­­voll

Exakte Rezeptur, garantierte Grenzwerte, korrekte Abfüllung

Exakte Rezeptur bestätigen, gesetzliche Grenzwerte einhalten, korrekte Produktabfüllung gewährleisten. Als Getränkehersteller und –abfüller trägt man gegenüber dem Konsumenten sowie dem Gesetz die volle Verantwortung für die exakte Einhaltung der Vorgaben und höchste Produktqualität. Die präzisen Analysen des QUANTOS sorgen für absolute Sicherheit, die mit dem QFOOD Gütesiegel kundenorientiert dargestellt wird.

weiter...

DIE LEBENSMITTELQUALITÄT IST ENTSCHEIDEND

Qualität ist der zentrale Punkt in der Lebensmittel-Branche. Nur über Qualität kann das Verbrauchervertrauen langfristig gewonnen werden.“

Pascal van Delst

QUANTOS: der Standard der Zukunft

Eine Probe, wenige Minuten, viele präzise Ergebnisse

Der QUANTOS schlägt ein neues Kapitel in der Lebensmittelanalyse auf: in  einer einzigen Messung wird in Minutenschnelle die Gesamtheit völlig unterschiedlicher Parameter einer Probe präzise analysiert. Aus dieser ganz charakteristischen Zusammensetzung erstellt der QUANTOS einen digitalen Fingerabdruck jedes Produkts. Er übernimmt damit die Qualitätskontrolle im gesamten Produktionsprozess bis zum Endprodukt. Dank des anwenderorientierten Programms Q*OS gelingt dies mit minimaler Vorkenntnis und ohne Aufwand. Skeptisch?

weiter...

 

Einfache Bedienung - komplexe Analysen

Warum der QUANTOS erste Wahl ist: Die Vorteile auf einen Blick

  • Simple Bedienung ohne Vorkenntnisse, Schritt für Schritt zum Messprozess
  • Gleichzeitige Analyse vieler Inhaltsstoffe
  • Messung in wenigen Minuten
  • Konzentrationen weniger ml/l messbar
  • vielseitig einsetzbar, von Produktionsbeginn bis Abfüllung
  • digitaler „Fingerabdruck“ der Probe: eindeutige Identifikation
  • Aufbau einer beer & beverage base (Datenbank), Zusatzanalysen jederzeit möglich
  • Zuverlässig, robust, wartungsarm, sicher
    weiter...

ES GEHT VIEL EINFACHER

Vom derzeitigen Stand der Technik aus ist es nicht nachvollziehbar, warum immer noch externe Spezialisten beauftragt werden mit Standard-Analytik und Geräte-Kalibrierung.“

Martina Auerswald

Konstant im Einsatz

Produktionsprozess, Qualitätskontrolle, Abfüllung –
Arbeit für den QUANTOS gibt es immer.

Der QUANTOS unterstützt die gesamte Produktionskette: die einzelnen Schritte der Getränkeherstellung, die Qualitätskontrolle des Endproduktes, den Abfüllprozess. In der Beverageproduktion gewährleistet der QUANTOS mit der korrekten Umsetzung der Rezeptur z.B. die sichere Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte. Im Brauereibetrieb unterstützt er einen effizienten Gärungsprozess. Produktionsprozess, Produktqualität und Abfüllung werden so laufend überprüft und optimiert und mögliche große finanzielle Einbußen verhindert.

weiter...

Der QUANTOS - einer für alles

Von Aspartam bis Zitronensäure: größte Vielfalt, höchste Präzision.

Während sich die konventionelle Analytik bei jeder Messung auf eine oder wenige Molekülstrukturen beschränkt, kann der QUANTOS in der Messung einer Probe gleichzeitig alle Inhaltsstoffe von wenigen mg/l, sowie weitere Parameter analysieren. Die Probe wird mit Infrarot-Licht bestrahlt. Dabei werden Stoffe wie Taurin, Glucose und Zitronensäure, aber auch Bitterkeit, SO2-Gehalt und Geschmackskomponenten erfasst und auf wissenschaftlichem Niveau analysiert. Diese Digitalisierung und Speicherung der Probe in der Beer & Beverage Base ermöglicht anschließend jederzeit zusätzliche Auswertungen.

weiter...

NUR EINE EINFACHE ANALYSE IST EINE GUTE ANALYSE

„Eine komplizierte Analyse, die nur von erfahrenem Fachpersonal durchgeführt werden kann, kann keine verlässliche Qualitätskontrolle darstellen.“

Dr. Robert Seidel

Read the Blog